Luftbild-Schloss-Clemenswerth@Sögel_Marketing_GmbH | zur Startseite Luftbild-Schloss-Clemenswerth@Sögel_Marketing_GmbH

Sehenswürdigkeiten

Das Emsland und insbesondere unsere lebens- & erlebenswerte Naturparkgemeinde Sögel mit ca. 8.050 Einwohnern, bieten viele Naturschönheiten z. B. im Naturpark Hümmling, einzigartige Bauten und lauschige Plätze: Ob für einen erholsamen Urlaub oder einen Aktivurlaub, ob für Naturliebhaber oder Kulturinteressierte – hier findet sich für jeden Geschmack und Vorlieben etwas! Entdecken Sie mit dem Emsland eine liebenswerte Region in der Radfahrer, Wanderer, Kulturinteressierte, Naturliebhaber, Familien mit Kindern und Ruhe- und Erholungssuchende abseits von Stress und Ballungsgebieten alles für einen wunderschönen Urlaub finden!


Wir haben gaaaaanz viel Platz und Ideen - auch für Platzhirsche und Ihre individuellen Urlaubswünsche!

 

Schloss Clemenswerth©Schöning Fotodesign

Sehenswürdigkeiten in Sögel und der Samtgemeinde Sögel

Schloss Clemenswerth ist weit über die Grenzen des Emslandes hinaus bekannt und eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten im Nordwesten. In der Samtgemeinde Sögel gibt es aber noch viel mehr Schönes und Interessantes zu entdecken wie z. B. die einzigartige Wasser- und Windmühle "Hüvener Mühle" oder die größte rumänisch-orthodoxe Holzkirche Deutschlands!

 

Einzigartige Bauwerke auf dem „platten Land“? Gibt es hier auch - und was für welche!
Sehenswürdigkeiten, die beeindrucken und überraschen? Kein Problem; haben wir auch!

Großsteingräber bei Deymanns Mühle, Stavern-Wanderer unterwegs im Naturpark©Naturpark Hümmling

Naturpark Hümmling

„Lauschen Sie dem Rauschen des Waldes“ und bestaunen Sie die vor ca. 4.500 Jahren von den ersten Bauern auf dem Hümmling errichteten Großsteingräber.

Bei Wanderungen über die Hümmling-Pfade entdecken Sie die Vielfalt und Schönheit der einzigartigen Kultur- und Naturlandschaft. Entfliehen Sie dem "ganz alltäglichen Wahnsinn" bei entspannenden und inspirierenden Wandertouren über den Hümmlinger Pilgerweg.

Entdecken Sie den Naturpark Hümmling per pedes statt mit Mercedes!  

Wasserfestung-Bourtange©iStock-1336961217

Highlights im Emsland (und den benachbarten Niederlanden)

Über 3.500 km Radwege, idyllische Flusslandschaften, urige Bauernhofcafés, die Luxus-Ozeanriesen der Meyer-Werft sowie eine ungekünstelte herzliche Gastfreundschaft - das alles zeichnet das Emsland als Urlaubsregion seit jeher aus. Aber es gibt noch vieles mehr wie z. B. das Familien-Ferienzentrum Schloss Dankern oder das "Mammut", den größten Pflug der Welt oder viele Badeseen.

Auch lohnt sich eine "Stippvisite bei Frau Antje" in die Niederlande, da hier weitere Highlights wie die idyllische Wasserfestung Bourtange oder der Zoo Emmen viele tausende Besucher jährlich anlocken.